PUR-Konzert

Da Anne ja von ihren netten Leuten, wo sie Baby-sittet PUR-Konzertkarten geschenkt bekommen hat, hat sie mich tollerweise eingeladen und gestern war es dann endlich so weit =) =)

Ich bin um 16:00 Uhr hier in Wildeshausen in den Zug gestiegen und hatte eine recht normale Zugfahrt in Bremen. Im Zug von Bremen nach Hannover fing es dann aber ja auch schon an spaßig zu werden. Alles begann damit, dass ein recht netter alter Mann sich neben mich gesetzt hat... aber dann seine restlichen alten Freunde mit einem "Uwe, komm, setz dich hier zu mir, genau das richtige für dich, eine nette junge Dame" Hui...das war ja man ne nette Ankündigung. JEdenfalls lief es dann darauf hinaus, dass ich mich nicht weiterhin schön in mein buch vertiefen konnte, sondern sämtlich Fragen von alten Herren beantworten musste und ich mir ihre halbe Lebensgeschichte anhören durfte. Netterweise wollten sie dann noch in meinem Leben herumfuschen und mir erzählen, dass ich ja niemals wirklich in der soziale Richtung arbeiten gehen solle, da man da ja gar kein Geld verdienen würde. Und das von alten Männern, die demnächst mal im Altenheim landen und gepflegt werden wollen. Tzee. Naja, nachdem sie mir dann noch groß und breit auch noch in meiner Abendsplanung reinreden wollten und mir 5 Mal erählt haben, in welche S-Bahn ich doch jetzt steigen solle sind sie endlich mit mir ausgestiegen und ich habe mein Monsterli gesucht. Dieses herzallerliebste Monster lief nämlich mich übersehend über den Bahnhof. Dann sind wir erstmal wild mit Nikolausmützen brötchenkaufend durch Hannover gelaufen zum Kröpcke um unsere S-Bahn zu erreichen. In der S-Bahn hatten wir dann noch nette Unterhaltungen mit lustigen Pseudo-Bahnfahrkartenkontrolleuren und sind dann recht schnell an der TUI-Arena angekommen.

Angekommen in der Halle haben wir recht schnell unsere echt  sehr guten Plätze gefunden und mussten gar nicht lange warten, bis das Konzert anfing. Ich weiß gar nciht, wie ich das Konzert beschreiben soll.. .es war so.. atemberaubend schön. =) Sie haben so viele alte Lieder gespielt, und auch viele tolle Neue lieder. Und das Orchester hat mitgespielt..und wir saßen ganz nah an der Bühne irgendwie.. und ich hab fast "geweint vor Glück" bei einigen Liedern =) Und es war so schön =) Unglaublich =) Ich muss das erstmal realisieren =) Also ganz im Ernst, das PUR-Konzert war glaub ich das schönste Konzert, was ich je erlebt habe. Oh, Anne. DANKE dafür. DANKE DANKE DANKE =) Es war so toll mit dir, und ich glaube, dass es mit niemand anderen als mit dir, dem größtem Pur-Fan überhaupt, so viel Spaß gemacht hätte auf dem Konzert. Es war so... ungeschreiblich =)

7.12.06 20:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen