Fun =)

Gestern war dann endlich der Tag, auf den Dennis (und ganz viele andere) sich schon so lange so sehr gefreut haben. "Cascada" kam in die Fun! Da wir alle so angestrengte Cascada-Hörer sind, konnten wir uns das natürlich nicht entgehen lassen.

So haben wir Mädels (Lara, Jule, Karina, Wiebke, Marie, Nathalie und Ich) und schon um 19:00 Uhr bei mir getroffen um vorher noch ne schöne Pizza zu bestellen. Da wir aber ja nun doch recht hungrig waren, blieb es nciht bei einer Familienpizza (die sind ja auch gar nicht sooo groß *rausred) sondern der arme Pizza-Mann musste noch einmal herkommen für uns. Nachdem wir dann mit der zweiten Pizza fast fertig waren, kamen auch schon Daniel und Dennis in unseren Keller gestürmt. Eine halbe Stunde später dann gefolgt von Ina und Georg. (habi ch jetzt irgendwen vergessen?das wär mir peinlich) Nach ein paar nicht so effektiven Runden "Frau Horst" haben wir dann aufgehört zu spielen und einfach so nett weiter getrunken. Gegen halb 11 hat uns unser allzeit bereites Vater-Taxi und Schwester-Taxi dann in die Fun gebracht.

Dort angekommen mussten wir dann erstmal extrem lange anstehen um unsere 9 Euro (das musste hier jetzt erwähnt werden, weil das echt viel geld war) Eintritt zu bezahlen. Naja...dafür gabs dann aber auch 25 Euro Freiverzehr. Die 25 Euro sind bei mir nicht mal aufgekommen, weil ich einfach so sehr beschäftigt war, dass ich gar nicht zum trinken gekommen bin. -.- Gegen 2 sollte dann ja auch endlich Cascade, das Ziel des abends, kommen. Nachdem der tolle DJ uns dann auch 10 mal gefragt hat, ob wir uns denn auch alle freuen, dass Cascada kommt, und ob wir denn auc hwollen, dass sie jetzt kommt, kam sie dann auch mal endlich irgendwann. Japp. Die gute Frau hat dann halb-Playback ihre 5 Lieder gesungen und ist wieder gegangen. NIchts desto trotz waren die Lieder trotzdem gut und wir haben sehr viel getanzt=) "Abgedanced" um es mit Dennis Worten zu beschreiben *lach* .

Nachdem ich dann noch fix ein bisschen meinen Flüssigkeits- öhm.- haushalt wieder aufgefüllt hatte, nach der ganzen Tanzerei und der schlechten Luft sind wir dann auch nach Hause.  Doch bevor wir ins Auto steigen konnte, musste ich erst noch bestimmt 10 Min. für diesen mistigen Ausweis anstehen. Lustig war dann aber wieder, dass ich noch Nathalie getroffen habe. *lach* Und ich würde alles dafür verwetten, dass die am Montag nichts mehr davon weiß =)

2.12.06 20:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen